Allgemein

Grußwort zum JURA-Volksfest 2019

Sehr geehrte Festbesucher,
liebe Kinder und Jugendlichen,
verehrte Gäste aus nah und fern!

Jedes Jahr im August heißt es in Neumarkt:

„Auf zum JURA-Volksfest!“

Heuer findet es vom 09. bis 19. August statt und bietet den Besuchern wie gewohnt ein großartiges Angebot an modernen Fahr- und Schaugeschäften, eine kulinarische Vielfalt und ein abwechslungsreiches Programm.

Seit jeher ist unser Volksfest ein Treffpunkt für Kinder und Jugendliche, für Familien, die ältere Generation, für Menschen mit Behinderung und für Gäste aus dem In- und Ausland. In diesem friedlichen Miteinander in lockerer, geselliger Stimmung und der gelungenen Mischung aus Tradition und modernen Elementen ist der besondere Reiz unseres Volksfestes begründet.

Auch das tolle Rahmenprogramm mit seinen vielen Höhepunkten wie etwa dem Festzug, dem Seniorennachmittag, den beiden Familiennachmittagen, einem Tag für Menschen mit Behinderung, der traditionellen Pferde- und Fohlenschau sowie dem Schlussfeuerwerk trägt zur Attraktivität des Neumarkter JURA-Volksfestes bei. Und für die musikalische Unterhaltung in den Jurahallen werden wie gewohnt bekannte Blasmusikgruppen und Showkapellen genauso wie Bands aus der Region sorgen.

Auch der Sport ist in diesem Jahr wieder deutlich im Programm vertreten. Zum einen wird es einen Ringkampf des ASV 1860 Neumarkt am ersten Volksfestsonntag geben, zum anderen tragen die Fußballer des ASV Neumarkt auf dem Platz der DJK neben dem Festplatz gegen die Spielvereinigung SV Weiden in der Landesliga am Feiertag, 15.08. ein Heimspiel aus. Und seit langem wieder wird es einen Boxkampf am zweiten Volksfestsonntag geben, wenn der ASV Neumarkt gegen den Boxclub des 1. FC Nürnberg antritt.

Viele wirken jedes Jahr mit, damit es ein rundes, sicheres und schönes Volksfest werden kann. Wir danken in dem Zusammenhang dem Festausschuss, dem Festwirt Albert Zollbrecht mit seinem Team, den Schaustellern, den Imbissbetrieben und Fieranten, der Neumarkter Gansbrauerei sowie den Mitarbeitern der Polizei, der Feuerwehr, der Sicherheits- und Rettungsdienste, der Stadt und der Stadtwerke.

Wir alle zusammen laden Sie herzlich zum Volksfestbesuch ein und würden uns freuen, wenn wir Sie beim JURA-Volksfest 2019 begrüßen können!

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Thumann                                         

Oberbürgermeister

Schreibe einen Kommentar